Valentina Heil

Valentina Heil

Valentina Heil

Valentina ist Psychologin (BSc) und begeisterte Trainerin für Kinder und Jugendliche. Ihre Können als Judo-Athletin sowie ihre fast 10-jährige Erfahrung als Kindertrainerin im Judo bringt sie regelmäßig in in das Kids Training bei train2survive ein.

Im Forschungsbereich fasziniert Valentina besonders das Lernverhalten von Kindern und die Entwicklung von Gruppendynamik und Aggressionen. Konsequenterweise war sie bereits an mehreren Projekten zur Erforschung von Aufmerksamkeitsprozessen bei Kindern und der Analyse des Arbeitsgedächtnisses von Kampfsportlern, Polizeibeamten und Studenten beteiligt. Aktuell forscht Valentina am Institut für Professionelles Konfliktmanagement in Kooperation mit der Kommission für Kampfsport – und Kampfkunst der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaften im Bereich der Motivation von Teilnehmern in Selbstverteidigungssystemen.

Das Interesse im Bereich Selbstverteidigung entwickelte Valentina vor einigen Jahren bei der Teilnahme an Lehrgängen von Mario Staller zur judospezifischen Selbstverteidigung. Seitdem trainiert Valentina aktiv Krav Maga bei train2survive unter Mario Staller, Oliver Wittmann und Isabel Klemmer. Zudem bildet sie sich kontinuierlich an Selbstverteidigungs-Seminaren von Amnon Darsa und Haim Sasson weiter. Durch die Weiterbildung zum Kids-Instructor durch Haim Sasson und ihre langjährige Erfahrung im Kinder- und Jugendlichenbereich qualifiziert sich Valentina hervorragend als Krav Maga Trainerin im Team von train2survive.

Graduierung

  • Krav Maga Graduate Level 2 (G2)
  • 1. Kyu Judo

Trainer- / Instructor-Lizenzen

  • Krav Maga Kids Instructor
  • Trainer C Lizenz Leistungssport Judo