Isabel Klemmer

Isabel Klemmer

 

Isabel ist Studentin für Sportwissenschaften und Soziologie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt. Ihr Schwerpunkt liegt auf Gender Studies und der Präsenz von Frauen im Sport mit einem besonderen Fokus auf Kampfsportarten und Selbstverteidigungssysteme. Sie ist eine der wenigen Frauen weltweit, welche mit dem Expert Level im Krav Maga ausgezeichnet sind.

Seit 2009 trainiert Isabel Krav Maga. Unter Mario Staller, Tamir Gilad, Amnon Darsa und Haim Sasson entwickelte sie sich zu einer der höchstgraduierten Frauen im Krav Maga in Deutschland (Expert Level 1). Nach diversen Fortbildungen absolvierte sie 2013 den Civil Instructor Course der International Krav Maga Federation (IKMF). Unter den Augen von Tamir Gilad schloss Isabel als Beste des Jahrgangs ab und bringt seitdem ihre technische Expertise in das regelmäßige Krav Maga Training bei train2survive ein.

Isabels erklärtes Ziel ist es, mehr Frauen ins Selbstverteidigungstraining zu integrieren. Seit 2013 ist sie verantwortlich für das Kinder- und Jugendtraining bei train2survive und schult dort mehrere erfolgreiche Trainingsgruppen zwischen 5 und 20 Jahren. Sie leitet außerdem externe Lehrgänge und Seminare zu den Themen Selbstverteidigung und Gewaltprävention für das Institut für Professionelles Konfliktmanagement (ProKon). Zusätzlich ist sie zuständig für die Administration und Verwaltung von train2survive.

Graduierung

  • Krav Maga Expert Level 1 (E1)

Trainer- / Instructor-Lizenzen

  • Krav Maga Civil Instructor
  • Krav Maga Combat Fighting Instructor
  • Krav Maga Women Instructor
  • Krav Maga Kids Instructor
  • Krav Maga Trainerin nach t2s Standard
  • Krav Maga Kinder- und Jugendtrainerin nach t2s-Standard
  • Trainerin für Gewaltprävention und Deeskalation nach t2s-Standard
  • Group Fitness Trainerin

Akademische Qualifikationen

  • 6. Semester BArts Sportwissenschaften
  • Fortbildung Medizinische Trainingstherapie