Kinder und Jugendliche

Krav Maga für Kinder und Jugendliche verknüpft spielerisch Elemente aus der Selbstverteidigung und dem Selbstschutztraining mit Problemstellungen der jeweiligen Altersstufe. Die Kinder lernen mit alltäglichen Konflikten untereinander ebenso umzugehen, wie das richtige Einschätzen von Gefahren die von älteren Angreifern ausgehen können. Ähnlich dem Erwachsenentraining, geht es neben der körperlichen Komponente auch um Taktik und moralische Aspekte. Die einzigartige t2s-Methodik vermittelt die Inhalte mit einem hohen Spaßfaktor auf spielerische Art und Weise. Je älter die Kinder, desto ernster und kämpferischer wird das Training.

Wir bieten Kinder- und Jugendtraining immer samstags an zwei verschiedenen Standorten an, Wiesbaden und Frankfurt-Sindlingen. Teilnehmer*innen der Gruppen „Kids“ und „Juniors“ müssen sich bei der Anmeldung für einen Standort entscheiden. Die „Teens“ dürfen frei wählen und zusätzlich das komplette Trainingsangebot für Erwachsene unter der Woche besuchen.